Landwirtschaftliche Hundeschule

Landwirtschaftliche Hundeschule

Es ist die erste landwirtschaftliche Hundeschule Deutschlands, die wir hier in Melle betreiben. Das Schulungskonzept bietet den Ausbildungsweg für landwirtschaftliche Diensthunde.
Seit über 20 Jahren bilden wir Hunde für die Landwirtschaft aus und es waren von Anfang an nicht nur Hunde für den eigenen Betrieb, sondern auch für andere Rinder- oder Schafbetriebe. Erst, wenn man seinen Betrieb mit der Hilfe eines guten Hundes geführt hat, weiß man die Leistung eines solchen Partners wirklich zu schätzen. Man möchte auf diese wertvollen Helfer nicht mehr verzichten.
Als fünffache deutsche Meisterin und Vize-Europameisterin bin ich in der Wettkampftszene der arbeitenden Border Collies (Trial) zu Hause, doch geht die Arbeit der Hunde an der großen Herde und im echten Leben vor. Hier ARBEITEN die Hunde und trainieren nicht nur für Wettkämpfe. Jeder unserer Hunde leistet unermüdliche Dienste an unseren Herden.
Alle Grundlagen dieser Schulung und den schrittweisen Trainingsaufbau dieser faszinierenden Arbeit können Sie hier erleben und nachvollziehen.
  • Grundausbildung des Koppelgebrauchshundes
  • Vorbereitung der Hunde für die Spezialausbildung
  • Schulung des Koppelgebrauchshundes für den Einsatz an Schafen, Rindern, Ziegen und Geflügel
  • Schulung des Hundes für Leistungswettkämpfe bis zum höchsten Niveau

Anschrift

Tierschule und Schäferei Anne Krüger-Degener
Buersche Straße 132
49324 Melle

Kontaktdaten

Telefon: +49 54 22 4 51 41
Telefax: +49 54 22 92 94 41
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Design, Programmierung und Hosting by Eventomaxx! Webseiten und Imagefilme made in Lübeck.